Kranke Loops

23. März 2010

Guten Leser liebe Abende und Abinnen!

In letzter Zeit sieht man sie immer öfter, Loops. Sie sind einfach nur sinnlos und doof aber schaffen es uns auf eine primitive Art und Weise zu begeistern, toll!

Eine sehr gute Anlaufstelle dafür ist natürlich www.z0r.de, dort findet man sicher immer einen Leckerbissen wie zum Beispiel das hier (wtf?) oder das hier (wtf?) oder das hier (wtf?) oder das hier (wtf?) und noch viele mehr…. (oder auch das hier (wtf?))

Wahre Meister sind natürlich die Macher von www.weebls-stuff.com die neben extrem unterhaltsamen Videos auch sehr unterhaltsame und anspruchsvolle Loops machen wie zum Beispiel das Scotch Egg, Crabs, Narwhals oder Somalia und wie immer noch viele mehr. (Amazing Horse brauch ich ja wohl nich zu erwähnen das kennt ja eh schon jeder…)

Einer meiner Lieblinge ist http://www.4clams.org/, mein Rekord liegt glaube ich bei 20 Minuten, diese Melodie ist einfach so wunderschön!

Ein wahrer Symphatieträger ist Mr. Toast, der es mit seinem freundlichen Gesicht schafft die Blicke auf sich zu ziehen. Dem schaut man auch gerne mal beim Relaxen zu.

Natürlich gibts auch mal wieder was von meiner Seite, wie immer habe ich mir große Mühe gegeben und das Resultat seht ihr hier:

Balls Pwnage

Gruß

Ihr/Euer Jan

Werbeanzeigen

RIESENmikroben

29. September 2009

Na, ihr wolltet doch sicherlich schon einmal mit euren Krankheitserregern knuddeln, oder? Dann sind die RIESENmikroben genau das Richtige für euch!

Den Rest des Beitrags lesen »

Pöbel

27. August 2009

Gerade eben komme ich wieder von einer Fahrradtour. Unter anderem habe ich auch den einsamsten Stadtteil von Vaihingen an der Enz besucht: Pulverdingen. Aufgrund der Tatsache, dass ich Durst hatte, stieg ich mitten im „Ort“ ab und trank, an mein Fahrrad gelehnt etwas Dihydrogenmonoxid. Wie aus dem nichts tauchte dann ein Einheimischer auf und fing an mit mir zu sprechen:

Den Rest des Beitrags lesen »

Krieg!

Krieg!

Von den schwerwiegenden Folgen nichts ahnend habe ich heute voller Stolz meine neuen Klickpedale ausprobiert, dass heißt ich bin einfach quer durch die Gegend auf irgendwelchen verlassenen Straßen und Wegen gefahren. Auf meiner Rundreise durch drei Landkreise (Ludwigsburg, Böblingen und Enzkreis) bekam ich dann plötzlich Lust auf Bier. Genauer gesagt war das bei Mönsheim, aber da das hier Niemanden interessiert, werde ich es wohl lieber nicht erwähnen. Jedenfalls war mir klar, dass es auf Nerddeutsch gesagt total lame ist allein in den Biergarten zu gehen, daher habe ich einen guten Freund namens Simon angerufen, ob er sich denn nicht auf ein gemeinsames Bier erbarmen möchte. Den Rest des Beitrags lesen »

The American Way…

18. August 2009

… of : „How to stop a Bus“.
Heute bot sich mir ein eigenartiges Schauspiel, von dem ich leider keine Fotos habe, da ich zu langsam reagiert habe. Nichtsdestotrotz werde ich euch jetzt davon berichten:
Gerade auf dem Rückweg einer Autofahrt ins Blaue fuhr direkt vor unserem Auto ein etwas größerer Bus. Nichts besonderes bis jetzt. Plötzlich eine Alarmsirene: Ein Auto mit der Aufschrift „State Troopers“ raste an uns vorbei und bremste den Bus aus. Bis jetzt immer noch nichts besonderes; das hätte man in Dutschland höchstwarscheinlich auch so gemacht. Doch dann machte mich ein eigenartiger Schatten auf dem Boden mich auf einen Helikopter aufmerksam, der an seinem Landegerüst „Dinge“ anmontiert hatte, die nicht wie Tanks aussahen, sondern eher Maschinengewehren glichen – die Aufschrift „U.S. Police“ oder so ähnlich erklärte das dann auch mehr oder weniger. In der Zwischenzeit war der Polizist bis zum Bus vorgerückt und winke den Busfahrer raus…
… ab hier kann ich euch leider nichts mehr berichten, Denn trotz meiner guten Augen konnte ich dann nichts mehr erkennen. Fragt sich, werd da in dem Bus saß, dass er mit einem Helikopter und einem Polizeiwagen gestoppt werden musste. 😦

Florida Newssoo…mein erster Blogeintrag von der anderen Seite des großen Teiches. Aber zuersteinmal: Ich bin gut angekommen und hab im Hotel immer W-LAN, was bedeutet, dass ich des Öfteren bloggen werde, is das nicht geil? Wie auch immer. In diesem Artikel werde ich euch mal mit der Straßen-Beschilderung hier konfrontieren. Folgendes Bild wurde während der Autofahrt aufgenommen: Den Rest des Beitrags lesen »