MaJa-Abstrakt

16. Oktober 2009

Achtung, ein Fluch geht um!

Ja, ihr lest Richtig ein Fluch, in einem Bild. In einem abstrakten Bild!

Definieren wir erstmal:

Abstrakte Bilder sind Kunstwerke, meist in grellen und/oder düsteren Farbe gehalten. Dadurch erzeugen diese Schinken eine sehr düstere Atmosphäre, bei der man am liebsten spontan losheulen wöllte. Dies wir jedoch durch die abnormale Abstraktheit verhindert: Man versteht schlichtweg nicht, warum man heulen möchte. Soweit klar? Nein? Auch gut.

Den Rest des Beitrags lesen »

Werbeanzeigen

Kürzkram (Schlachtfest)

25. September 2009

Dass man auch Wörter kürzen kann, haben wir schon unlängst bewiesen.

Dadurch eröffneten sich martin297 und Onkel Tobias vom RIAS (tobias2010) neue Wege der Wissenschaft und sie begaben sich auf das Abendteuer, Probleme der Menschheit einfach zu kürzen. Quasi die Versinnbildlichung von grammatikalischer Materie und Antimaterie (Matter and Antimatter doesn’t matter… WTF?!). Alles begann mit einem harmlosen Smiley:

Kürzen

Genau!

hier nochmal für euch alle:

Schweinegrippe = Neue Grippe
Schweine Grippe = Neue Grippe
Schweine = Neue
Schwein = Neu

Daraus, eben aufgrund der Tatsache, dass man Grippe kürzen kann, ergibt sich die folgliche Redundanz dieses Begriffes und er ist dann nur noch hypothetisch als reines Gedankenspiel vorhanden, dass heißt auf beiden Seiten -> der Begriff hebt sich auf & geht in den Status der Nichtexistenz über. Äquivalent lässt es sich dazu sagen, dass der Begriff ein Antibegriff wurde: Er Existiert in seiner Nichtexistenz.

Stay senseless,

Martin


Kunst

21. Juli 2009

Guten Abend,
langweiliger Unterricht? Einschläfernde Stimme des Geschichtslehrers? Zustand der an Wachkoma grenzt? Nicht direkt – am Ende der Stunde gibt es doch einige künstlerisch höchst wertvolle Resultate:

Armes Bild

Armes Bild (by Jan308)

Klicke auf das arme Bild, um den ultimativen MaJa-Aktuell-Wallpaper zu erhalten!

Mathe ist so einfach!

11. Juli 2009

Ist zwar schon eine ganze Weile her, aber ich habe das Bild gerade zwischen Tonnen von Datenmüll gefunden und wollte es euch nich entbehren :-D.  Wenn man mit Vater lernt kommt halt immer irgendein Mist raus, aber seht selbst: Mathe-mit-Vadd0r Achso, wusstet ihr, dass heute der Internationale Weltbevölkerungstag ist? Nicht? Ich auch nicht.