Nachdem ich heute schon bei -12 °C Fahrrad fahren gewesen bin, und das Schild „Arbeit macht frei“ im KZ-Auschwitz geklaut worden ist, will ich euch das nächste Türchen nicht vorenthalten… Den Rest des Beitrags lesen »

Hohoho, wart ihr alle auch schön brav? Denn nur dann dürft ihr das erste zweistellige Türchen öffnen. Es dreht sich diesmal um  DAS Thema schlechthin. Den Rest des Beitrags lesen »

Ja die Adventszeit, da wird meistens ne ganze Menge gefuttert, aber man ist auch oft besonders kreativ und bastelt und dekoriert und schmückt und und und…

Deswegen gibt es hinter dem heutigen Türchen ein paar Sachen zum kreativ sein!

Den Rest des Beitrags lesen »

Kunst

31. Juli 2009

Am Dienstag war Klassentag an unserer Schule. Zur Freude des Klassenlehrers hatten wir uns auf einen kleinen Besuch bei ihm Daheim und eine anschließende Führung im Stuttgarter Kunstmuseum (umgangssprachlich einfach nur ‚der Kubus‘) geeinigt, was ihm natürlich sehr gefiel, da er deswegen lediglich ein paar wenige Schritte von seiner übrigens sehr schönen Wohnung zum Museum tätigen musste – ganz und gar ein gemütlicher Mann.

Den Rest des Beitrags lesen »