Von Karpfen, Kühltürmen und 9Live

18. Januar 2010

Guten Tag liebe Leser und Innen!

Heute hatten wir Biologieunterricht. Irgendetwas vonwegen Osmose und Meerestieren. Aber ich will jetzt auch nicht zu stark auf die Details eingehen. Jedenfalls sind wir zu folgendem Fazit gekommen:

Dann möchte ich euch noch zeigen was mir letzens beim Zappen aufgefallen ist. Die Form des Rätsels erinnert mich irgendwie an ein gewisses Symbol, was war das nochmal… (ich frage mich ob das Absicht war, hoffen wir mal nicht😉 )

Das wars aber auch schon an Unterhaltung für heute, bis zum nächsten Mal.

Ihr/ Euer

Jan

Eine Antwort to “Von Karpfen, Kühltürmen und 9Live”

  1. Daniel said

    Hallo,

    Du schreibst wirklich schöne Angelberichte, es bereitet mir immer wieder
    Freude deine Artikel zu lesen.

    Besonders das fundierte Fachwissen bereichert das Ganze ungemein.

    Vielleicht hast du ja auch mal Lust mich zu verlinken.

    Viel Spaß weiterhin und natürlich Petri Heil🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: