Der MaJa-Aktuell Adventskalender Tag 10

10. Dezember 2009

Hohoho, wart ihr alle auch schön brav? Denn nur dann dürft ihr das erste zweistellige Türchen öffnen. Es dreht sich diesmal um  DAS Thema schlechthin.

Mode!
Jawoll! Damit ihr nicht als unzivilisierte Kulturbanausen gekleidet in die ersten eisigen Tage des Winters schreitet, welche ja wohl nicht mehr zu leugnen sind, werde ich euch ein bisschen aufklären, was so modisch geboten ist zum Jahresende.

Ein absoluter Hit scheint Nappaleder zu sein.

12 Trends: Herbst-Wintermode 2009/2010!

Ich persönlich muss gestehn, dass ich da dann doch nich so drauf steh, vor allem die Dame in der Mitte macht mir durch ihren aufdringlichen Blick etwas Angst um ehrlich zu sein. Und allzu warm scheint mir das ganze auch nicht… ab zum nächsten Trend!

Neon.
Nein, kein Gas, keine leuchtschrift, dafür leuchtende, grelle Farben als Gegensatz zum grau-weißen Winter.

Verdammt, ich brauch diese Mütze!

Nette Idee wie ich finde, und vor allem diese voluminöse pinke Mütze hat es mir angetan. Diese Schlichtheit, diese puren Farben! In Kombination mit dieser schicken Sonnenbrille, im Winter unschlagbar! Dennoch, gänzlich perfekt ist auch dieser Trend nicht, wie ich finde.

In sovjet russia, clothes dress you.

So oder ähnlich dachten sich wohl die Schöpfer dieser extravaganten Kreationen:
12 Trends: Herbst-Wintermode 2009/2010!

Schick, schick. Nett verzierte und nicht allzu farblich triste Werke, die einen leichten rus(s)tikalen Charme versprühen. Gute Idee, und eine sehr schöne Abwechslung im Gegensatz zu den ganzen hypermodernen Stoffetzen, die so manches Modell heutzutage mit sich rumschleppt. Doch so ganz modisch ist es dann in der Tat auch nicht…

Aliens!
Auch ,,Glanz und Glitzer“ genannt, ich finde meine Bezeichnung aus gewissen Gründen dennoch durchaus beschreibender, aber seht selbst:

Sie sind gelandet!

Manche mögen dies als modisch, gar futuristisch beschreiben, in Wirklichkeit handelt es sich aber um die erste Begegnung mit der dritten Art! Beim linken Gewand sind die Plasmaabwehrschilde deutlich zu erkennen, was seit jeher für interstellare Streitigkeiten und Kriege stand. Die Mittlere Dame trägt wohl einen neuen Jetpack-Prototypen, der es ermöglichtt aufgrund der an Schultern und Hüfte angebrachten Düsen auf weiten Strecken in den endlosen Weiten zu patroullieren und  jegliche Gesetzesbrüche gegen das totalitäre Regime der Alien Diktatur bis aufs schlimmste zu bestrafen. Zur rechten fällt mir grad nix doofes ein. Wo ist Amnesty International wenn man sie braucht? Warum hat Uri Geller uns nicht gewarnt? Nichtmal Galileo Mystery hat berichtet, Oh Graus!

Fazit: Dieser Winter hält doch so manche Überraschung bereit, von rustikalen Russen bis zu penetranten Pudelmützen ist alles dabei, es wird also sicherlich nicht langweilig auf den Laufstegen der Welt und sonst wo. Leute, kauft mehr grelle Sachen, vor allem im Winter sind die einfach der Bringer und ihr hebt euch gleich mal von eurer mainstreamigen Umwelt ab. Und noch zum Abschluss ein kurzes Spontangedicht:

Ist es draußen kalt und grau
Zieht euch bunt an wie ein Pfau.

PS: Wer noch nicht genug von solchen Trends hat, kann gerne bei Brigitte alles nochmal im Detail anschaun.

SIE KOMMEN!,
Martin²

2 Antworten to “Der MaJa-Aktuell Adventskalender Tag 10”

  1. jan308 said

    Oh yeah, ich muss schon sagen: genial!

  2. fashionfanforlife-.- said

    in der tat unglaublich! kanns kaum erwarten bis die pinke krankheit ääh… kreation DAS musthave schlechthin wird^^

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: