Mini-Spielerezension „Don’t shoot the puppy“

15. Oktober 2009

Guten Tag lieber Leser und Innen!

Ich habe ein neues Spiel gefunden: Don’t shoot the puppy.

Ein wirklich packendes und durchweg spannendes Spiel.
Leider ist die Steuerung etwas kompliziert, was aber durch die herausragende Grafik wieder wett gemacht wird.

So jetzt mal ohne Spaß, ich find es eigentlich wirklich gut, man brauch eben etwas Geduld und die verschiedenen Level stellen diese geschickt auf die Probe.
Aber achtung, nicht gleich schon nach Level 2 aufhören, sonst verpasst ihr was.

Von mir gibts dafür 7 von 10 Punkten.

Ich kann es nur empfehlen, viel spaß beim Zocken!

Gruß
Ihr/Euer Jan

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: