Intellignez

31. Juli 2009

Tach.
Neulich hatte ich eine höchst interessante Konversation mit Andi auf ICQ-Basis. Genauer gesagt, sie war erst höchst interessant ab folgendem Zitat:

Andi ‎(19:34):
intellignet

Der Bezug und genauere Hintergrund spielt absolut keine Rolle, da man für dieses lyrische Meisterwerk absolut kein Vorwissen benötigt. Lasst es in voller Ruhe auf euch wirken, genießt es.
In diesem nachdenklichen ,stillen, in sich gekehrten Zustand verweilt ihr nun 13 Minuten und 37 Sekunden, dann werdet ihr mit endloser Weisheit gesegnet sein. Nicht.
Grüße, Martin²

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: