PZR

21. Juli 2009

Guten Tag liebe Leser!

Ich stöberte gerade durchs Internet, da stieß ich auf einen Artikel über das äußerst spannende Thema der PZR (Professionelle Zahnreinigung!!!). (Quelle: www.gmx.de)
In diesem wird darüber berichtet, dass diese PZR – welche von der Zahnarztpraxis Ihres Vertrauens ausgeführt wird – „insbesondere bei sehr hartnäckigen bakteriellen Belägen (Plaques) oder nur schwer zugänglichen Zahnflächen notwendig werden kann“. Deshalb empfehle ich Ihnen, liebe Leser, sollten solche Symptome bei Ihnen auftreten, sollten Sie vielleicht doch lieber eine Zahnarztpraxis aufzusuchen, anstatt zu radikaleren Methoden a là Säurebädern oder Brecheisen zu greifen.

„Ein weiterer positiver Effekt ist neben der Karies- und Parodontitisprophylaxe deshalb auch eine Verbesserung des Aussehens der Zähne.“ – auch wenn Sie das nicht verstehen, es hört sich auf jeden Fall nicht schlecht an, also was zögern Sie noch, los los, husch zum Zahnarzt, es wird schon nicht wehtun und auch sicher nur ganz wenig kosten („Die Kosten für eine professionelle Zahnreinigung werden derzeit nicht von den gesetzlichen Krankenkassen getragen und sind von Art und Umfang der PZR abhängig.“).

Zudem bekommen Sie auch noch eine Beratung zur Optimierung Ihrer Mundhygiene und wenn Sie ganz lieb fragen sicher auch noch eine gratis Tube Elmex-Gelee und ein kleines Plastik-Spielzeugauto.

Und wenn Sie sich doch nicht dafür entscheiden und nicht wissen was Sie den lieben langen Tag lang tun sollen, legen Sie doch einfach mal lustige Formen mit Kaugummis wie dieser Internet-User es in seiner Langeweile getan hat!

Gruß und schlaft schön!

Ihr/Euer Jan

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: